aktuelles &

wissenswertes

Kraaibeek GmbH und GESOCA sind neuer Partner der DAK-Gesundheitn.

Zum Thema Ernährung und betriebliche Gesundheitsförderung haben GESOCA und die Kraaibeek GmbH ein innovatives Programm entwickelt, das bei der Verhaltens- und Verhältnisprävention zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) in Unternehmen ansetzt. Mehr zum Thema sowie einen Fachartikel in der gv-praxis lesen Sie hier...

Alles was digitalisiert werden kann, wird früher oder später digitalisiert. Dieses geflügelte Wort untermauerte Keynote-Speaker Martin Schmitz von Schmitz Marketing beim 15. S&F Symposium in Fürstenfeldbruck mit einem eindrucksvollen Video. Im kurzen Film ist der Kochroboter von Moley Robotics zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=SNy6fEuPWbc

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.moley.com/

Wir empfehlen einen Praxis Check

Frisch, gesund, schnell – Healthy Fast Food 2.0 für die Bedürfnisse des urbanen Gastes

Der belgische Systemgastronom EXKi eröffnet nach etwas längerer Wartezeit am Samstag, den 20. Oktober, endlich seine erste deutsche Filiale in Köln. Das in Benelux, Frankreich und Italien sehr erfolgreiche Konzept setzt auf ein abwechslungsreiches und frisches Angebot an Healthy Fast Food 2.0 im Self-Service-Prinzip. Im Fokus: der mobile, qualitätsorientierte Gast, der wenig Zeit hat und sich trotzdem gut und gesund ernähren will.

Weiterlesen...

Mitchells & Butlers etabliert neues Gastrokonzept in Deutschland

Im März 2019 startet erstes „Miller & Carter Steakhouse“ in Frankfurt an der Alten Oper

„Kundenlieblinge 2018“

Die Siegelstudie „Kundenlieblinge 2018“, zeichnet die beliebtesten Unternehmen und Marken im Bereich Gastronomie und Genussmittel aus. "Die Studie wurde von der Kommunikationsberatung Faktenkontor im Auftrag von Focus und Focus Money durchgeführt."

Lesen Sie hier den ganzen Bericht zur Studie auf fakenkontor.de...

Beste Gastronomie-Konzepte Deutschlands gekürt // Gewinner kommen aus Berlin, Hamburg und München // Marc Ciunis ist Erfolgsgastronom des Jahres

Gehen Sie mit auf kulinarische Weltreise!

Eine zündende Idee sorgt für Abwechslung auf dem Tisch und das passende Ambiente für echtes Globetrotter-Feeling.

80Days ist das erste Community Restaurant, in dem alle 80 Tage die Speisekarte gemeinsam mit den Gästen neu erfunden wird. Das Angebot wechselt von Kontinent zu Kontinent mit themabezogenem Interieur und Musik sowie passenden Events.

"Wir sind das Street-Food Festival in einem Ort: Essen, einkaufen und entdecken. Wir wollen das Feeling einer belebten Markthalle mit einer lässig, entspannten Einrichtung verbinden. Wichtig ist, dass wir nicht nur Essen verkaufen, sondern eine Erfahrung", so die Gründer Kevin Kessler und Julian Wessing.

Erfahren Sie mehr über 80Days...

Sie möchten die Reise um die Welt aktiv als Kooperationspartner oder potentieller Investor von 80Days mitgestalten, dann sprechen Sie die Gründer des vielversprechenden StartUps an.

Neues vom Snackmarkt!

Mit dem Buch Snack-Barometer 2018 bringt die Deutscher Fachverlag GmbH Aktuelles zum Thema Snackgeschäft heraus und gibt damit umfassende Einblicke in den lukrativen Markt sowie das „Snackverhalten aller Snack-Kunden“.

www.dfv-fachbuch.de/ahm/snack-barometer-2018,978-3-86641-886-8.html

Vertikale Gärten

Kräuter, Salat und Gemüse nah am Gast

Indoor und Outdoor

Anregungen finden Sie auf Pinterest


https://sites.google.com/a/moehrings.de/foodservice/foodservice-produktentwicklung/aktuelles-wissenswertes/mintel_globale-verpackungstrends-2018

Mintel verkündet fünf globale Verpackungstrends 2018

Ein Blick auf die Herausforderungen und Möglichkeiten, die sich 2018 in der Verpackungsbranche Herstellern, Marken und Einzelhändlern auf der ganzen Welt bieten. Mintel hat die generell relevanten Themen Haltbarkeit, Nachhaltigkeit, Automation, Ästhetik und Vertrauen analysiert und fünf Trends identifiziert, die 2018 die globale Verpackungsindustrie beeinflussen werden.

Weiterlesen und kostenloses Exemplar herunterladen...

"Wie nutzt der Food-Service-Markt Marktforschung?"

Der Foodservice-Markt steckt aus Mafo-Budget- und Methodensicht in Relation

zum FMCG-Markt unverändert in den Kinderschuhen.

Dies ist das Fazit der Umfrage:

"Wie nutzt der Food-Service-Markt Marktforschung?"

Nur 25 % nutzen Mafo im eigentlichen Sinn, nämlich für neue Erkenntnisse

bei ergebnisoffenen Entscheidungen.

Entsprechend unbeantwortet bleibt eine Vielzahl von Fragen,

von “Gästewünschen” bis zu “Zukunftsanalysen”.

Weiterlesen...

©Marché International

Weniger Abfall, mehr Genuss

Bei Marché Mövenpick sparen und zugleich genießen mit dem neuen, nachhaltigen Mehrweg-Thermobecher.

Weiterlesen...

Tiefkühlprodukte weiter auf Erfolgskurs

Die Marktentwicklung im Segment der TK-Produkte verzeichnet einen neuen Rekord.












Quelle: dti - Deutsches Tiefkühlinstitut e.V.

Lesen Sie die aktuelle dti-Absatzstatistik 2017.


Globale Lebensmittel- und Getränketrends 2018

Mintel hat aktuell einen 44-seitigen Bericht zu den “globalen Lebensmittel- und Getränketrends 2018” veröffentlicht. Beim Lesen wird noch einmal deutlich, wie die Verbraucherentwicklung in Zukunft die Märkte beeinflussen wird. Gut informiert und selbstbewusst fordern Verbraucher eine lückenlose Transparenz von den Lebensmittel- und Getränkeherstellern, achten auf eine, dem Alltagsstress angepasste, gesunde Ernährung und erwarten ein wahres Genusserlebnis. In der globalen Trendstudie 2018 wurden von Mintel daher Themen wie Vertrauen, Selbstfürsorge, Stress, Individualität und Nachhaltigkeit unter die Lupe genommen. Erfahren Sie mehr und laden Sie sich die 44-seitige Mintel-Studie hier kostenlos herunter.

Die neue EU-Kontrollverordnung

“Noch im letzten Jahr wurde die neue Kontrollverordnung von der EU verabschiedet. Nach diesem Gesetz haben sich ab dem 14.12.2019 die inländischen Lebensmittelkontrolleure zu richten und die Kontrollen durchzuführen. Hier wird es an verschiedenen stellen zu Neuerungen kommen. Insbesondere sollen die Behörden viel mehr Wert auf die Aufdeckung betrügerischer und irreführende Praktiken bei Lebensmitteln legen.

Irreführung bedeutet hier vielfach Verstöße gegen die LMIV (Lebensmittelinformationsverordnung). Verstöße können dabei auftreten bei falsch gekennzeichneten Lebensmitteln, falschen Zutatenangaben, aber auch falscher oder irreführender Ursprungs- bzw. Herkunftsbezeichnung.

Auch wenn die Verstöße “aus Versehen“ passiert sind, so liegt meist immer noch ein Bußgeld Verstoß vor. Ein weiteres großes Aufgabenfeld, welches die neue EU-Kontrollverordnung vorgibt, ist die Vermögensabschöpfung. Bei Verstößen gegen das Lebensmittelrecht soll nunmehr von den Behörden besonders darauf Wert gelegt werden, die Vermögensvorteile aus dem Verstoß dem Unternehmen wieder abzunehmen. Dies können durchaus hohe Summen werden.”, so Rechtsanwalt Fabian Hering.

Quelle: fotolia

Weiterlesen...




„BEEF! Grill & Bar“ eröffnet im Juni 2018 in Frankfurt am Main

Startschuss für das neue Restaurant-Format von Marché International und BEEF!

BEEF!, Deutschlands erstes Kochmagazin für Männer aus dem Verlag Gruner + Jahr, feiert große Gastro-Premiere: Im Sommer dieses Jahres

eröffnet mit dem „BEEF! Grill & Bar“ in Frankfurt am Main das bundesweit erste Restaurant eines neuen, lässigen und kulinarisch modernen

Gastronomie-Konzepts. Betreiber des „BEEF! Grill & Bar“ ist das weltweit aktive, zur Mövenpick-Gruppe gehörende Unternehmen

Marché International als Lizenznehmer der Marke BEEF! für die Gastronomie.

Weiterlesen...

Quelle: ©Marché International


Glückwunsch

Lehmann´s eröffnen neue Cook & Chill Produktion

Der Neubau der Lehmanns Gastronomie: Hierin befindet sich die "modernste Cook & Chill Küche Deutschlands".

Wir - die ErfaFoodService - freuen uns, dass viele Anregungen und Ideen - die hier erstmals verwirklicht wurden -

im Rahmen unserer Erfahrungsaustauschtreffen entstanden sind.

Wir sind jetzt schon auf die Produkte gespannt, die hier zukünftig entwickelt und produziert werden.

Wer maßgeschneiderte und innovative Produkte benötigt, kann hier fündig werden.

Weiterlesen...

Foto: Lehmanns

Bericht:

Neue "Küche der Zukunft" eingeweiht

von Burkart Schmid



Moderne Landwirtschaft

Infarm - smart vertical farms für eine urbane Lebensmittelproduktion

Gemeinsam mit ihren Kunden und Verbrauchern erschafft Infarm nachhaltige und transparente Systeme für eine urbane Lebensmittelproduktion.

“Wir sind die neuen Farmer und die Stadt ist unsere Farm. Natürliche Ökosysteme dienen unseren modernen smart vertical farms als Vorbilder. So schaffen wir die optimale Umgebung für gesunde Pflanzen, ein effizientes Wachstum und den perfekten Geschmack”, so das Versprechen von infarm.

Weiterlesen...


Erster Standort am Flughafen Nürnberg

Die brandneue

Marché Mövenpick Sandwich Manufaktur

löst das Marché Bistro ab

Sandwichliebhaber kommen seit dem 22. Dezember am Nürnberger Flughafen auf ihre Kosten: Das kreativ-frische Sandwich rückt bei der Marché Mövenpick Sandwich Manufaktur in neuem Look und frischem Brand Design – ins Zentrum. Das Team belegt klassisch-herzhafte bis vegetarisch-leichte Sandwiches frisch vor den Gästen.

Handwerk live erlebbar

In der neuen Sandwich Manufaktur ist das Marché Mövenpick-Team täglich frisch am Werk: In liebevoller Handarbeit werden die knusprigen Sandwich-Baguettes vor den Augen der Gäste mit selbstgemachten Aufstrichen nach Hausrezept zubereitet und mit hochwertigen, saisonalen und vorzugsweise regionalen Zutaten belegt.

Weiterlesen...

©Marché International
v.l.n.r.: Geschäftsführer der Flughafen Nürnberg GmbH, Dr. Michael Hupe, Jasemin Uruk, Marina Tzakos, Sanja Pranjic und Betriebsleiter, Udo Weber