DLG & Erfa

Kooperation

Kooperation zwischen der DLG e.V. und Erfa FoodService.

Im Herbst 2018 starten die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) und der Erfa FoodService ihre Partnerschaft, mit der sie ihre Expertise im Foodservice Markt erweitern. Mit der DLG e.V. hat der Erfa FoodService einen kompetenten Kooperationspartner gefunden, um gemeinsam die Konzeption und Produktentwicklung in der Gastronomie und Industrie voranzutreiben. „Die Zielsetzungen beider Kooperationspartner ergänzen sich ideal“, sagt Foodservice-Experte Michael Möhring.


Die DLG e.V. erhält durch die gegenseitige Mitgliedschaft Zugang (Kontakte) zum Foodservicemarkt und kann die fachkundige Unterstützung der Erfa FoodService bei Fragen rund um die Branche für seine betriebliche Praxis nutzen. Der Erfa FoodService ist dabei ein branchenkundiger und deutschlandweit agierender Partner. „Wir entwickeln auf Basis der Bedürfnisse der Teilnehmer des Netzwerks interessante und praxisorientierte Workshops und Seminare, die von kompetenten Fachleuten und Sprechern des jeweiligen Marktsegments durchgeführt werden“, erklärt Michael Möhring und setzt dabei auf Expertengespräche und Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch, bei denen sich Macher von Gastronomie und Industrie auf Augenhöhe, praxisorientiert, impulsgebend und themenorientiert begegnen. „Wir bringen Kollegen zusammen, die ihr Problem schon gelöst haben (Best Practice Vermittlung) und helfen bei Fragen zu neuen Produkten, Konzepten und Rahmenbedingungen“, so Michael Möhring weiter, Gründer der Erfa FoodService. Denn der Erfa FoodService bietet u.a. die Möglichkeit, Kooperationspartner auf Wunsch mit absolut spezialisierten Herstellern, Lieferanten, potentiellen Kunden und Dienstleistern zusammenzubringen, die vor allem bei der Erstellung, Spezialisierung oder Optimierung vorhandener Gastronomiekonzepte benötigt werden und vermittelt Anfragen aus dem Markt.

Quelle: Adobe Stock / Nitr

Die Teilnehmer der Erfa FoodService profitieren ebenfalls von der gegenseitigen Mitgliedschaft, denn sie erhalten Zugriff auf ein breites Spektrum an Veranstaltungen, Fachtagungen, Seminaren und Fortbildungen des DLG-Fachzentrum Lebensmittel und der DLG-Akademie in Spezialgebieten, wie der Lebensmittelsensorik, Qualitätssicherung oder Lebensmitteltechnologie. Mit dem Fachzentrum Lebensmittel sowie ihrem in allen wichtigen Branchen verzweigten Experten-Netzwerk ist die DLG ein wichtiger Impulsgeber für die Lebensmittelbranche und ihre vor- und nachgelagerten Bereiche. Das Vernetzen von Experten in den unabhängigen, neutralen DLG-Fachausschüssen für Lebensmittel, Lebensmitteltechnologie, Fleisch, Milchtechnologie und Lebensmittelsensorik sowie Gremien wie dem Arbeitskreis Robotik in der Lebensmittelindustrie und dem Arbeitskreis Verpackung in der Supply Chain sichert die wissenschaftliche Aktualität und die hohe Praxisrelevanz der fachlichen Arbeit.

Als Mitveranstalter der Anuga FoodTec – der Internationalen Fachmesse für Lebensmittel- und Getränketechnologie – ist das Fachzentrum für die fachliche Ausrichtung und Exzellenz der Messe verantwortlich. Außerdem organisiert es DLG-Foren zu aktuellen Themen der Lebensmittelwirtschaft und den jährlichen Branchentreff der deutschsprachigen Lebensmittelsensorik, den DLG-Lebensmitteltag Sensorik. Wissenschaftliche Forschung fördert das Fachzentrum u. a. durch den International FoodTec Award für Lebensmitteltechnologie, den „DLG Sensorik Award“ sowie den „DLG Innovation Award – Junge Ideen“.

DLG e.V. Erfaseite

Veranstaltungen des DLG Fachzentrums