Zubereitung von Speisen

Frisch gekochte und leckere Gerichte für Kitas, Schulen, Seniorenheime und Unternehmen

Firmenprofil & Werte

Der Schwerpunkt von LEHMANNs Gastronomie liegt in der Kinder- und Schulverpflegung, wir versorgen aber auch Senioreneinrichtungen und Betriebe im Rheinland. In unseren beiden Großküchen in Bonn-Dransdorf bereiten wir täglich über 17.000 Mahlzeiten zu. Dabei legen wir höchsten Wert auf Frische und Qualität und verwenden viele saisonale und regionale Produkte, die schonend zubereitet werden.

Film: Quelle LEHMANNs Gastronomie GmbH

Was bieten wir den anderen

Erfa-Teilnehmern?

Als mittelständisches Familienunternehmen stehen bei uns traditionelle Werte sowie Qualität und Kundennähe im Fokus.

Wir bieten den Erfa-Teilnehmern:

  • offener Netzwerkpartner

  • kollegialen Austausch

  • ehrliches Feedback zu Leistungen und Produkten

  • verfügbare Kapazitäten in unserer Produktion zur Herstellung von Produkten

Warum sind wir dabei?

Teil eines Netzwerks zu sein, ist eine Bereicherung für alle Beteiligten. Die Mitglieder können sich fachlich weiterentwickeln, über den Tellerrand hinausschauen und gemeinsam innovativ sein. Das Erfa FoodService Netzwerk schafft neue Verbindungen, Kontakte und Möglichkeiten. Dabei werden viele Themen und kostbares Wissen vermittelt, auf das man sonst keinen Zugriff hätte.

Ausführliche Informationen

Die Erfolgsgeschichte der LEHMANNs Gastronomie begann im Jahr 2005: Mit damals nur sieben Mitarbeiter*innen kochten und lieferten die Gründer Günther und Stefan Lehmann knapp 150 Mittagessen pro Tag. Das Unternehmen wächst kontinuierlich und betreibt mittlerweile zwei mit neuester Küchentechnik ausgestattete Großküchen. In diesen bereiten wir heute täglich über 17.000 Mahlzeiten zu.


Zudem eröffneten wir 2018 eine eigene Manufaktur. In dieser entwickeln wir neue Gerichte und Rezepturen und produzieren Eigenmarken für andere Anbieter, die speziell auf die Bedürfnisse von Kundengruppen abgestimmt sind. Mit der 2011 entstandenen Online-Großküche bieten wir Interessierten einen Blick hinter die Kulissen: Täglich können sie im Livestream verfolgen, wie der Alltag in einer Großküche aussieht und sich selbst von unseren hohen Hygiene- und Qualitätsstandards überzeugen.


Vom Einkauf über die Zubereitung bis zur Lieferung legen wir höchsten Wert auf Frische und Qualität. So stehen vor allem saisonale und regionale Produkte auf dem Speiseplan, die schonend zubereitet werden. Wir setzen auf innovative Konzepte und moderne Garverfahren wie Cook & Chill, wodurch wir uns im Bereich der Kinder- und Schulverpflegung auch über das Rheinland hinaus einen sehr guten Ruf erarbeitet hat.


Neben der Frische, Qualität und Hygiene liegt uns vor allem nachhaltiges Handeln am Herzen: Gerade als Caterer für Kinder- und Schulverpflegung ist es uns wichtig, den Kindern die Welt in einem bestmöglichen Zustand zu hinterlassen. Darum rückten die nachhaltige Produktion und Auslieferung unserer Speisen in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund. Um noch nachhaltiger und ökologischer zu handeln, starteten wir Anfang 2021 das Projekt LEHMANNs wird grüner. Dabei geht es nicht um eine einmalige Initiative, sondern um langfristige Veränderungen, die uns zu einem nachhaltigeren Unternehmen machen. Dies betrifft alle Bereiche unseres Unternehmens von den Entscheidungen, die wir treffen, über den Umgang mit unserer Umwelt, Waren, Müll und Ressourcen bis hin zur Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten.

Kontakt:

Lehmanns Gastronomie GmbH

Saime-Genc-Ring 31

53121 Bonn-Dransdorf

www.lehmanns-gastronomie.de


Günther und Stefan Lehmann, Geschäftsführer

info@lehmanns-gastronomie.de