Franchise

die Lösung für Gastronomen?


08. - 10.03.2021 | 11:00 Uhr


mit

Im Rahmen der

Wir diskutieren mit Ihnen über konkrete, aktuelle Herausforderungen, neue Produkte, Konzepte und Dienstleistungen mit Experten und Kollegen mit Best Practice Erfahrungen zum jeweiligen Thema.

Das Konzept und die Idee:

Eine gute Mischung aus Expertenwissen, anschaulichen Beispielen aus der Praxis und einer offenen Diskussion ermöglicht es, Themen und Herausforderungen gezielt und lösungsorientiert anzugehen. Durch den intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer findet ein lebendiger Wissenstransfer statt, der zu neuen Erkenntnissen und Einsicht führt und gleichzeitig Mut zum Handeln macht. Immer offen, auf Augenhöhe, fair, direkt, digital und live.

Let's Talk!

Franchise - die Lösung für Gastronomen?

Eine Lösung für Vollblutgastronomen oder nur für Quereinsteiger?

Wie finde ich das für mich passende Konzept?

Erfahrungen & Tipps vom Franchiseverband und Erfa-Kollegen.

dabei sind:

Beratungskompetenz

Jan Schmelzle

Geschäftsführer, Deutscher Franchiseverband e.V.

Respekt, Fairness und Vertrauen – die Basis für ein erfolgreiches Franchisesystem. Daher setzte ich mich für die Professionalisierung des Franchisings in Deutschland ein.


Arne Dähn

Arne Dähn, Leiter Recht Deutscher Franchiseverband

Das Franchiserecht unterliegt einem stetigen Wandel, Franchisesysteme entwickeln sich und wachsen dynamisch weiter – wir führen diese beiden Entwicklungen nutzenstiftend für die Qualitätsgemeinschaft zusammen.


Florian Becker - Franchiseexperte der Systemgastronomie

unterstützt den ErfaWebTalk mit seinen Erfahrungen aus der Praxis und dem Wissen, das er als Franchiseverantwortlicher für zwei unterschiedliche gastronomische Konzepte (Burger King und L'Osteria) über Jahre sammeln konnte.

Erfahren Sie, wie sie das passende Franchisekonzept für sich finden und welche Punkte sie bei der Auswahl unbedingt berücksichtigen sollten. Sie erhalten zudem hilfreiche Tipps die für eine lange Franchise-Partnerschaft wichtig sind.


Franchisnehmer und Franchisegeber

ergänzen die Gesprächsrunde mit Erfahrungen und Beispielen aus Ihrem Alltag.

Mit dabei

08.03.2021

Florian Meier

Gründer von Edelfuchs-Franchise

Leben Sie Ihren Traum mit Ihrer eigenen LODGE und Restaurant. Bei unserem EDELFUCHS-LODGE Konzept tauchen Sie und Ihre Kunden in eine ganz neue Welt ein. Eine außergewöhnliche Mischung für den Kunden aus Übernachtung, direkter Natur mit sportlichen Aktivitäten, hochwertigem Design, Essen & Trinken und der Möglichkeit, Veranstaltungen zu feiern. Alles, was ein zukunftsträchtiges Konzept benötigt. Zur Marke gehören auch ein eigener Online-Shop mit Produkten aus dem Schwarzwald, der eigene Wermut und Marketingunterstützung durch unsere Agentur. Das Pilotprojekt hat erfolgreich gezeigt, wie rentabel das Projekt ist und wie sehr sich die Kunden wohlfühlen.

Mit dabei

08.03.2021

Daniel Brandes

Founder & CEO of Ma‘Loa Poke Bowls


Mit dabei

08.03.2021

Thomas Leidner

Inhaber, CEO/ Geschäftsführer/ Cofounder, Katzentempel GmbH

Die Katzentempel schaffen Orte zum Ankommen, Zusammenkommen & Genießen. Dafür haben wir ein einzigartiges Konzept kreiert, das System- und Erlebnisgastronomie vereint. Mit der veganen Speisekarte verschmelzen Genuss und nachhaltiges Bewusstsein ineinander. Wir achten auf die Qualität sowie den ökologischen Fußabdruck unserer Lebensmittel und leben gleichzeitig kompromisslose Gaumenfreude. Neben dieser kulinarischen Komponente sorgen unsere Katzen und Kater für den besonderen Erlebnisfaktor. Sie haben in den Katzentempeln ein neues Zuhause gefunden und verbreiten dort eine angenehme Wohlfühlatmosphäre, der man sich nur schwer entziehen kann. Das nennen wir übrigens den Miau-Effekt.

Mit dabei

09.03.2021

Lars Eckart

ist Geschäftsführer der Paulaner Franchise & Consulting GmbH und kann auf über 20 Jahre Franchise-Erfahrung zurückblicken. Seit 2016 ist er verantwortlich für rund 50 Paulaner-Standorte in einem Lizenz-Franchisekonzept mit internationalem Schwerpunkt. Damit ist Paulaner Weltmarktführer für bayerische Systemgastronomie. Die drei Größenkonzepte (Bräuhaus, Wirtshaus und Bierhaus) haben alle eines gemeinsam: Authentische bayerische Speisen, erstklassige Paulaner Biere nach deutschem Reinheitsgebot, Münchner Gastfreundschaft und Gemütlichkeit. Paulaner ist mit Franchise weiter auf Expansionskurs: Allein 2020 kamen sechs neue Standorte dazu.

Mit dabei

09.03.2021

Marc Lebski und Anna Julia Rinnen

Expansionsmanager National


Mit dabei

09.03.2021

Tobias Meyer

Inhaber tobi’s GmbH

Die Expansion mit tobi’s Franchise sowie – gemeinsam mit weiteren Gesellschaftern – die Gründung und Umsetzung weiterer Gastrokonzepte in den Bereichen Stadtbezirke, Alm und Sport, sind Projekte, die wir mit unserer Kompetenz umsetzen werden. „Menschen stark machen“ ist eine meiner Hauptaufgaben als erfahrender Unternehmer. Für mich ist es eine Berufung, interessierte, neugierige Menschen mit einem Gründungscoaching & Gastrocoaching zu unterstützen.

Eigene Gastrosysteme: #tobis_food/#waldauerle

Mit dabei

10.03.2021

Christian Wilke

Valora Food Service Deutschland GmbH / BackWerk

BackWerk, seit nun 20 Jahren der Erfinder der Selbstbedienungs-Bäckereien und mittlerweile unter dem Dach der Valora, ist mit seinen ca. 350 Standorten in Deutschland, Österreich und den Niederlanden in dieser Branche mit großem Abstand nationaler und europäischer Marktführer. Durch ständige Impulse, die wir zum Nutzen unserer Franchisepartner setzen, sowie die Weiterentwicklung zum Back-Gastronom in den vergangenen Jahren, ist und bleibt BackWerk Innovator der Branche. Unser Erfolgsrezept beinhaltet Frische, Qualität & Genuss zum Top-Preis. Unsere Snacks werden ständig frisch vor Ort produziert. Wir setzen auf möglichst viele regionale Zutaten und ein den Jahreszeiten angepasstes Sortiment. Das schmeckt nicht nur besser – es hilft uns auch dabei unseren CO2-Fußabdruck weiter zu verringern.

Mit dabei

10.03.2021

Matthias Kern

Brand President Pizza Hut Germany, AmRest

PIZZA HUT, die bekannteste Pizzakette der Welt, expandiert in Deutschland und sucht motivierte Franchisepartner, die mit Einsatzwillen, Leidenschaft und Teamfähigkeit erfolgreich wachsen möchten.

Unsere Franchisepartner profitieren von der Markenstärke, unseren beliebten Produkten als auch von einem starken System mit erprobten Standards und Qualitätssicherung.

Der Fokus liegt auf dem Liefergeschäft, aber auch attraktive Takeaway Angebote zum Selberabholen warten auf Pizza Hut Fans. Natürlich ist Pizza Hut besonders für seine köstlichen Pizzas bekannt: die Pan Pizza mit luftig lockerem Teig, direkt in der Pfanne serviert, oder aber auch die Cheezy Crust, mit leckerem Mozzarella Käse im Rand.

Mit dabei

10.03.2021

Dr. Theodor Ackbarow

Inhaber, Entrepreneur und Geschäftsführer, Gustoso Gruppe GmbH

Unsere Marken. Frisch und erfolgreich. Aus der Praxis, für die Praxis – das ist es, was uns von den meisten Venture Capital Unternehmen unterscheidet. Denn wir finanzieren nicht einfach nur Konzepte, an die wir glauben. Wir führen viel mehr eigene Unternehmen und stehen neuen Marken unterstützend mit Rat und Tat zur Seite. Lernen Sie unsere Marken näher kennen: Cotidiano, Sushi.Wrap, ciao bella, Ruff’s Burger

Wenn Sie nicht nur als Zuschauer dabei sein wollen, sondern aktiv mitdiskutieren wollen, dann melden Sie sich gerne.

info@erfa-foodservice.de

Wir erweitern und ergänzen das Programm laufend.

Der Deutsche Franchiseverband e.V.

Der Deutsche Franchiseverband vertritt die Interessen des professionellen Franchisings im wirtschaftspolitischen Umfeld - national wie international. Aktuell sind knapp 400 Mitglieder im Franchiseverband organisiert. Im Jahr 2020 erwirtschafteten die rund 930 in Deutschland aktiven Franchisegeber, gemeinsam mit knapp 139.000 Franchisenehmern fast 750.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 133 Milliarden Euro. www.franchiseverband.com

Die FRANCHISEconnect

Viermal jährlich informiert das Magazin FRANCHISE connect – das Magazin des Deutschen Franchiseverbandes – umfassend und nah aus der Franchisepraxis. Berichtet über Gründergeschichten, zeigt Alternativen zur freien Gründung auf, lässt alte Hasen und junge Franchise-Hüpfer zu Wort kommen und vermittelt nicht zuletzt die Vielfalt der Selbstständigkeit unter bestehendem Markendach. Schon mal reingeschaut? www.franchiseverband.com/franchise-connect

Let's Talk // Diskussions- und Fragerunde

Im Anschluss an die Vorstellung der Produkte, Konzepte und Dienstleistungen freuen wir uns auf Ihre Meinung und Einschätzung aus Ihrer betrieblichen Anwendung als Foodservice-Profi.

Wer hat Lust auf Einzel- oder Gruppengespräche?

Wir treffen uns in der ErfaWebKüche zu individuellen Gesprächen unter den Teilnehmern. Unter vier Augen und Ohren oder in wechselnden Gruppen. Fast wie vor und nach richtigen Veranstaltungen. >> powered by wonder

Einfach nach der Diskussionsrunde in das wonder-Tool mit dem Link wechseln, anmelden und mit der Maus auf die Kollegen zugehen, mit denen man ins Gespräch kommen möchte.

Zielgruppe des ErfaWebTalks

Foodservice-Profis wie: Köche | Produktentwickler | F&B Manager | Verpflegungsmanager | Barkeeper | Betriebsleiter | Inhaber und andere Profis die neue Produkte, Konzepte und Dienstleistungen kennenlernen und testen wollen.

Organisatorisches

Zuschauer und Teilnahme am ErfaWebTalk

1. Link Zugang

https://intergastra.messestuttgart.de/sessions/erfafoodservice-netzwerk-der-foodserviceprofis-livepraesentation/

(Wenn Sie noch nicht registriert sind, bitte kurz kostenfrei registrieren)

2. Wenn Sie an der Diskussion aktiv teilnehmen möchten, Button “konferenzbeitreten” (oben rechts unter Intergastra Logo) drücken. Wir holen Sie dann in die Konferenz.


Die Veranstaltung wird medial begleitet. Die Teilnehmer erklären mit dieser Anmeldung ihr Einverständnis, dass das vor, während und nach der Veranstaltung entstandene Bild- und Tonmaterial für die Presse und Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden kann. Die Veranstaltungen werden in die Mediathek und die Webseiten der Mitveranstalter eingestellt. Haftungsausschluss: Eine Haftung für Personen- oder Sachschäden und möglichen Folgen in Zusammenhang mit dem Netzwerk-Treffen wird, soweit zulässig, ausgeschlossen. Änderungen am Programmablauf und den Inhalten sind möglich / vorbehalten

Wie geht es nach dem WebMeeting weiter?

Die Produktpräsentation sowie die Best-Practice-Anregungen im ErfaWebTalk haben Sie überzeugt? Dann melden Sie sich am besten gleich zum ErfaProfiTest an und lassen Sie Ihre Gäste innovative Gastronomie erleben - mit kreativen Konzepten und Produktideen im Praxistest!

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind - Ihr ErfaFoodService-Team

"Keiner ist so klug wie alle"

Erfahrungsaustausch lohnt sich

BE PART OF IT!

Ausblick

Freuen Sie sich auf spannende ErfaWebTalks, ErfaExpertenGespräche und auf echten Genuss im ErfaCulinaryTalk - digital. Wir sprechen gemeinsam über Produkte, Konzepte, Dienstleistungen, Innovationen, über tolle Ideen und Trends aus Praxis und Forschung, tauschen Meinungen und Erfahrungen aus uvm.

Haben auch Sie ein interessantes Thema, das Sie gerne mit einbringen möchten? Dann melden Sie sich bitte unter: info@erfa-foodservice.de

2.Franchise