DLG

Digitale Transformation

der Food Supply Chain

Think Food. Think Digital.

Der Verbraucher hat hohe Erwartungen an die Food-Branche. Lebensmittel sollen schmecken, eine hohe Qualität besitzen, lange haltbar sein, keine Allergene oder Schadstoffe aufweisen und möglichst günstig sein.

Mit der digitalen Transformation bieten sich Lebensmittelproduzenten attraktive Möglichkeiten, um mit innovativem Datenmanagement, smarten Technologien und flexiblen Herstellungsverfahren auf die Anforderungen zu reagieren und Prozesse in der Food Supply Chain neu zu denken.

Das neue Zukunftsforum „DLG-Food Industry“ adressiert aktuelle Themen und Businessmodelle und diskutiert mit den Tagungsteilnehmern und Ausstellern konzeptionelle, prozessuale und organisatorische Herausforderungen der digitalen Zukunft. Die begleitende Fachausstellung präsentiert in Form eines „Innovation Parcours“ digitale Produkte und Services.

Flyer_FoodIndustryBerlin_2020.pdf

Teilnehmer des Netzwerkes der Erfa FoodService erhalten den Kooperationspartnerpreis!

Die Registrierung erfolgt mit einem Promotion-Code. Bitte fordern Sie diesen beim Netzwerk der Erfa FoodService an:

info@erfa-foodservice.de


Die Tickets bitte direkt auf der Webseite buchen:

www.DLG.org/foodindustry

Bild: Quelle DLG | Felix Holland