FBMA Camp

Der Kunde – das unbekannte Wesen​?

- Workshop zur Zielgruppenanalyse -





12. - 14.01. 2020 in Weimar

Erfa-Sonderkonditionen

Quelle: Adobe Stock

Erfa-Sonderkonditionen

Teilnehmer der ErfaFoodService und der ErfaFreizeitParks erhalten bei dieser Veranstaltung Sonderpreise.


Was muss ich tun, um die für mich perfekten Kunden in der Gastronomie zu erreichen?


  • Wer genau ist mein Kunde?
  • Welche Kunden passen besonders gut zu mir?
  • Wie finde ich den perfekten Standort für mein Unternehmen?
  • Wo bewegen sich meine potentiellen Kunden?
  • Welcher Lebensstil zeichnet meine Kunden aus?
  • Wie konsumieren meine Kunden?
  • Welche Werte vertreten meine Kunden?
  • Wie kann ich meine Kunden klug kategorisieren?
  • Wie kann ich den schnellen Verhaltensänderungen meiner Kunden gerecht werden?

Diese und weitere Fragen rund um die Zielgruppenansprache stellen sich Unternehmen und Organisationen heute mehr denn je. Es lohnt sich, bei der Zielgruppendefinition genau hinzusehen und Angebote sowie Konzepte auf die zukünftig wichtigen und erreichbaren Zielgruppen für Ihr Hotel und/oder Gastronomieunternehmen auszurichten. Bewusste und begründbare Entscheidungen sollten die Basis für die zukünftige Ausrichtung der Ideen und Projekte werden, nicht das reine Kopieren von allgemeinen Trends und Wettbewerbskonzepten. Es gilt, teure Fehlinvestitionen, falsche Standortentscheidungen und unnötige Streuverluste zu vermeiden.

Diesem Thema wollen wir bei unserem 1. FBMA Camp auf den Grund gehen und mit unseren Referenten rund um Michael Möhring (Erfa - Foodservice) einen Tag zusammen an den verschiedensten Zielgruppen unserer Gastronomien arbeiten. Dafür werden wir uns die unterschiedlichsten Arbeitsweisen zu eigen machen, so dass wir zusammen an diesem Thema richtig arbeiten werden.

Als Location haben wir uns für das gerade renovierte Traditionshotel in der Kulturhauptstadt Mitteldeutschlands, das Hotel Elephant Weimar entschieden, das uns einen passenden Rahmen bieten wird.

Ablauf des 1. FBMA Camp


Sonntag, 12. Januar 2020

Ab 19 Uhr findet ein gemeinsames Get-together in der Weinkost im Hotel Elephant statt. Dieser Abend gilt dem Kennenlernen sowie dem ersten Erfahrungsaustausch und dem gemütlichen Ankommen in Weimar.


Montag, 13. Januar 2020

Nach einem Frühstück treffen wir uns ab 9:00 Uhr im Veranstaltungsraum Carl August im Hotel Elephant, wo wir uns durch unsere Referenten in den Tag einleiten lassen und das FBMA Camp startet. Der Tag ist natürlich bestückt mit Kaffeepausen und einem Mittagsimbiss, so dass auch dort Zeit ist, sich um die eigene Operation zu kümmern oder mit den anwesenden Kollegen in weitere Themen einzusteigen.

Der Abend und die Veranstaltung endet ab 19 Uhr im Restaurant AnnA mit einer Interpretation des Themas „So isst das moderne Thüringen“, vom Küchenchef des Hotels Elephant, Johannes Wallner. Begleitet wird dieser aktive Abend mit leckeren Weinen und Drinks unserer Fördermitglieder.


Dienstag, 14. Januar 2020

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Stadt Weimar als Kulturhauptstadt Mitteldeutschlands oder treten Sie nach einem leckeren Frühstück die Heimreise an.

Teilnehmer des Netzwerkes erhalten Sonderpreise:

Veranstaltungskosten € 189,00 (anstatt € 249,00)

Bitte als FBMA Mitglied buchen um den Sonderpreis zu erhalten!