Junge Talente fördern und an das Unternehmen binden

Reinhold Sobtzick

Manuela Wunderer

Michael Baune

Branchenbattle: Snack Star 2023

Der „Snack Star“-Contest wurde vor zehn Jahren von Homann Foodservice initiiert. Er soll Azubis und junge Talente aus der Gastronomie, dem Metzger- und Bäckerhandwerk ermutigen, ihre Kreativität auszuleben, indem sie zu einem festgelegten Motto eine Snack-Kreation entwickeln. Dazu gehört es einen Namen zu erfinden, eine Kalkulation zu erstellen und das Produkt zu präsentieren.

Ziel des Wettbewerbs ist es, junge Menschen für ihren Beruf zu begeistern und sie zu ermuntern am Ball zu bleiben. Alle Teilnehmenden erhalten Schulungsmaterial, die Aufmerksamkeit in der Fachpresse und Tipps von gestandenen Profis ihrer Branche. Im laufenden Wettbewerb sind die Mentor*innen Fleisch-, Wurst- und Schinkensommelier Catharina Politz, die Unternehmerin Caroline Bosselmann und der Gründer der Guerilla Chefs, Simon Kolar. Die drei Besten der jeweiligen Branche treten in einem Online-Voting gegeneinander an, die drei Branchensieger kommen ins Finale, wo sie sich noch einer ihnen zuvor unbekannten Herausforderung stellen müssen, bevor die Gewinnerin oder den Gewinner von einer Fachjury gekürt wird.

Anfang 2023 startet die Bewerbungsphase für den „Snack Star 2023“.

AK-GV Pitch Snack Star


Fragen & Kontakt zu Kollegen mit ersten Erfahrungen

Wenn Sie Fragen zu den Themen und an die Spezialisten haben, kümmern wir uns gerne um die richtige Antwort für Sie und Ihre Kollegen. Wir helfen Ihnen auch dabei die Kollegen aus der Gastronomie zu finden, die mit den aufgeführten Konzepten schon Best Practice Erfahrungen gesammelt haben und diese mit Ihnen teilen.